28. Keramikfestival Bunzlau 17. - 21. August 2022

DAS IST POLEN - BUNZLAUER KERAMIK

Mittwoch, der 17. August

Marktplatz und Prusa-Straße

10.00 - 21.00 Uhr Keramikmesse

 

Touristeninformation, Rynek 19/21

10.00-18.00 – eine Ausstellung des Verbands der polnischen Keramikgemeinden

Öffentliche Stadtbibliothek – Wissenszentrum (MBP-CW), Głowackiego-Straße 5

10.00 - 16.00 Uhr „Drang nach keramischem Wissen, also: was, wie, wo, wann und warum?” –  Präsentation von keramischen Rohstoffen und Erzeugnissen (Eintritt frei)
Entdeckungs-, Phantasie- und Aktivitätszone im MBP-CW-Gebäude (Eintritt frei)

17.00 „Meine Stadt und in ihr …” – Vernissage der Freilichtausstellung

Marktplatz, Grünfläche

10.00 - 18.00 Uhr Bau des Flaschenofens

Piłsudskiego-Platz 1c, BOK - MCC

19.00 Uhr Ausstellung des 57. Internationalen Keramiker- und Bildhauer-Pleinairs  - Vernissage der Ausstellung - Foyer im 1. Stock

Donnerstag, der 18. August

Schulsportplatz Bankowa-Straße 10

9.00 - 19.00 Uhr Trödelmarkt

Piłsudskiego-Platz 1c, Bunzlauer Kulturzentrum – Internationales Keramikzentrum (BOK-MCC)

9.30 Uhr Schulung zur Kooperation zwischen dem unternehmerischen und dem kulturellen Sektor im Rahmen des Projekts „Polen und Norwegen auf der Europäischen Keramikstraße: Einbeziehung von Bunzlau und Porsgrunn in das internationale Kooperationsnetz der Städte mit keramischer Tradition“

 

Marktplatz und Prusa-Straße

10.00 - 21.00 Uhr Keramikmesse

Touristeninformation, Rynek 19/21

10.00 -18.00 Uhr – eine Ausstellung des Verbands der polnischen Keramikgemeinden

MBP-CW, ul. Głowackiego-Straße 5

10.00 – 18.00 Uhr „Meine Stadt und in ihr…” – Freilichtausstellung vor dem MBP-CW-Gebäude „Drang nach keramischem Wissen, also: was, wie, wo, wann und warum?” Entdeckungs-, Phantasie- und Aktivitätszone

Marktplatz, Grünfläche

10.00 - 18.00 Uhr Bau des Flaschenofens

Piłsudskiego-Platz 1c, BOK-MCC

10.00 - 18.00 Uhr Ausstellung des 57. Internationalen Keramiker- und Bildhauer-Pleinairs - Foyer im 1. Stock

Piłsudskiego-Platz 1c, Galerie „W sam raz”, Kino FORUM

19.00 Uhr „Neues Design in Bunzlauer Keramik” - Vernissage der Ausstellung

Freitag, der 19. August

Schulsportplatz Bankowa-Straße 10

9.00 - 19.00 Uhr Trödelmarkt

Piłsudskiego-Platz 1c, BOK-MCC

10.00 - 18.00 Uhr Ausstellung des 57. Internationalen Keramiker- und Bildhauer-Pleinairs - Foyer im 1. Stock

Piłsudskiego-Platz 1c, Galerie „W sam raz”, Kino FORUM

10.00 - 18.00 Uhr „Neues Design in Bunzlauer Keramik”

Marktplatz und Prusa-Straße

10.00 - 21.00 Uhr Keramikmesse

Touristeninformation, Rynek 19/21

10.00 -18.00 Uhr – eine Ausstellung des Verbands der polnischen Keramikgemeinden

Abteilung für Keramik, Mickiewicza-Straße 13

12.00 - 18.00 Uhr Keramik-Workshop unter Leitung von Mateusz Grobelny und Jarosław Sawicki

Abteilung für Stadtgeschichte, Kutuzowa-Straße 14

12.00 - 18.00 Uhr Handwerks-Workshop des Museums Jaromierz

14.00 Uhr        Schau der historischen Unterwäsche aus der Sammlung des Dorfmuseums Markersdorf (vorbereitet von Anja Köhler und Johanna Busch)

MBP-CW-Gebäude, Głowackiego-Straße 5

10.00 – 16.00 Uhr „Meine Stadt und in ihr…” – Freilichtausstellung vor dem MBP-CW-Gebäude „Drang nach keramischem Wissen, also: was, wie, wo, wann und warum?” Entdeckungs-, Phantasie- und Aktivitätszone

Marktplatz, Grünfläche

10.00– 15.00 Uhr Bau des Flaschenofens

Grünfläche hinter BOK – MCC

14.00 - 18.00 Uhr Keramikstädtchen - Kunstworkshop

Kościelna-Straße

16.00 Uhr Start des Umzugs DAS IST POLEN - BUNZLAUER KERAMIK

Hauptbühne, Stadtstadion, Spółdzielcza-Straße 2

17.30 Uhr Eröffnung des 28. Keramikfestivals Bunzlau

Alternativbühne, Piłsudskiego-Platz

19.00 Uhr Wieża Bajzel

21.00 Uhr STACJA_PL

Hauptbühne, Stadtstadion, Spółdzielcza-Straße 2

20.00 Uhr VIKI GABOR

22.00 Uhr BARANOVSKI

 

Samstag, der 20. August

Schulsportplatz Bankowa-Straße 10

9.00 - 19.00 Uhr Trödelmarkt

 

Piłsudskiego-Platz 1c

10.00 - 18.00 Uhr Ausstellung des Internationalen Keramiker- und Bildhauer-Pleinairs - Foyer im 1. Stock BOK – MCC

10.00 - 18.00 Uhr „10.00 - 18.00 „Neues Design in Bunzlauer Keramik”” - Galerie „W sam raz”, Kino FORUM

 

MBP-CW-Gebäude, Głowackiego-Straße 5

10.00 – 16.00 Uhr „Meine Stadt und in ihr…” – Freilichtausstellung vor dem MBP-CW-Gebäude „Drang nach keramischem Wissen, also: was, wie, wo, wann und warum?” Entdeckungs-, Phantasie- und Aktivitätszone

Marktplatz und Prusa-Straße

10.00 - 21.00 Uhr Keramikmesse

Touristeninformation, Rynek 19/21

10.00 -18.00 Uhr – eine Ausstellung des Verbands der polnischen Keramikgemeinden

Grünfläche am Viadukt

11.00 – 14.00 Uhr Predator Gravel Bory 2022 - Radrennen unter der Schirmherrschaft des Stadtpräsidenten von Bunzlau Piotr Roman

Piłsudskiego-Platz

12.00 - 20.00 Uhr Keramikfestival Bunzlau mit Sportgeist - Straßenbasketballturnier, Straßenfußball, Lauf um die Keramiktasse, olympischer Zweikampf, Zumba-Marathon, Armdrücken, Strongman

ul. Bankowa-Straße

12.00 – 17.00 Uhr 5. Ton-Show - Ton-Städtchen, festlicher Umzug

Grünfläche hinter BOK – MCC

12.00 - 18.00 Uhr Keramikstädtchen - Kunstworkshop

Abteilung für Keramik, Mickiewicza-Straße 13

12.00 - 18.00 Uhr Keramikworkshop (M. Grobelny und J. Sawicki)

 

Abteilung für Stadtgeschichte, Kutuzowa-Straße 14

12.00 und 14.00 Uhr  Schau der historischen Unterwäsche (A. Köhler, J. Busch, Dorfmuseum Markersdorf)

12.00 - 16.00 Uhr "Reise durch das Mittelalter - Spiele und Aktivitäten mit der Bruderschaft  des hl. Erzengels Michael“

Piłsudskiego-Platz, Kinosaal FORUM

16:00 – 20.00 Uhr bikeBoard Film Festival – Fahrradfilmfestival

Marktplatz, Grünfläche

16.00 – 22.00 Uhr Brennen im Flaschenofen

Keramikmuseum / Abteilung für Stadtgeschichte, Kutuzowa-Straße 14

18.00 Uhr Vernissage der Ausstellung „Handwerk in Farben. 30 Jahre der Manufaktur in Bunzlau” – Ausstellungskuratorin Dr. Magdalena Gazur. Begleitet wird die Ausstellung von einer Präsentation der Arbeiten von Mateusz Grobelny und Jacek Opała

 

Alternativbühne, Piłsudskiego-Platz

20.15 Uhr WIZJA

21.00 Uhr NADIJA

                                                           

Hauptbühne, Stadtstadion, Spółdzielcza-Straße 2

19.00 ŻÓŁTA FEBRA

21.00 MICHAŁ SZCZYGIEŁ

Sonntag, der 21. August

Schulsportplatz Bankowa-Straße 10

9.00 - 19.00 Uhr Trödelmarkt

 

Piłsudskiego-Platz 1c

10.00 - 18.00 Uhr Ausstellung des Internationalen Keramiker- und Bildhauer-Pleinairs - Foyer im 1. Stock BOK – MCC

10.00 - 18.00 Uhr „10.00 - 18.00 „Neues Design in Bunzlauer Keramik”” - Galerie „W sam raz”, Kino FORUM

 

MBP-CW-Gebäude, Głowackiego-Straße 5

10.00 – 16.00  „Meine Stadt und in ihr…” – Freilichtausstellung vor dem MBP-CW-Gebäude;

„Drang nach keramischem Wissen, das heißt: was, wie, wo, wann und warum?”;

Entdeckungs-, Phantasie- und Aktivitätszone 

Marktplatz und Prusa-Straße

10.00 - 21.00 Uhr Keramikmesse

 

Touristeninformation, Rynek 19/21

10.00 -18.00 Uhr – eine Ausstellung des Verbands der polnischen Keramikgemeinden

 

Grünfläche hinter BOK – MCC

12.00 - 18.00 Uhr Keramikstädtchen - Kunstworkshop

 

Abteilung für Keramik, Mickiewicza-Straße 13

12.00 - 16.00 Uhr Keramikworkshop (M. Grobelny und J. Sawicki)

Abteilung für Stadtgeschichte, Kutuzowa-Straße 14

12.00 und 14.00 Uhr  Schau der historischen Unterwäsche (A. Köhler, J. Busch, Dorfmuseum Markersdorf)

10.00 - 16.00 Uhr "Reise durch das Mittelalter - Spiele und Aktivitäten mit der Bruderschaft des hl. Erzengels Michael“

10.00 – 16:00 Uhr Ausstellung „Handwerk in Farben. 30 Jahre der Manufaktur in Bunzlau

Alternativbühne, Piłsudskiego-Platz

12.00 Uhr Unterhaltungstheater Trójkąt - Spektakel für Kinder „Czego nie wiecie o królach” (Was ihr über Könige nicht wisst) 

13.30 Uhr Städtisches Blasorchester „Bolesławiec”

14.00 Uhr Künstlerisches junges Bunzlau: Auftritte von Tanz- und Musikgruppen  von BOK-MCC

20.00 Konzert "DZIWNY JEST TEN ŚWIAT" (Seltsam ist diese Welt) aus dem Repertoire von Czesław Niemen aufgeführt von: Joachim Perlik – Gesang, Marcin Fic – Trompete, Wojciech Pruszyński – Keyboards, Marek Popów – Gitarre, Krzysztof Witkowski – Bassgitarre, Damian Szajkowski – Schlagzeug

Hauptbühne, Stadtstadion, Spółdzielcza-Straße 2

16.00 Uhr Lied - und Tanzgruppe „Śląsk”

19.00 Uhr TABU

21:00 Uhr Zum Abschluss des 28. Keramikfestivals Bunzlau  – die polnische Band KOMBI mit eigener Laserlicht-Vorführung

 

Begleitende Veranstaltungen:

 

Die Keramikwerke Zakłady Ceramiczne „BOLESŁAWIEC“ Sp. z o. o. (GmbH)

 

Kościuszki-Straße 11

17. - 21.08. Verkauf im Firmenladen, auf der Keramikmesse (Kościuszki-Straße 11) und auf dem Marktplatz, Punkt zur Fertigung von personalisierten Tassen und Portraits

17. - 19.08. Werksbesichtigung

18.- 20.08. Treffen mit den Dekordesignerninnen;

18. - 21.08. Workshop zum Bestempeln des Biskuitporzellans; Körperbemalungspunkte (am Werksstand von ZCB auf dem Marktplatz und in der Kościuszki-Straße 11)

  

20.08. 17.00 – 18.30 Uhr Lied- und Tanzgruppe der Bunzlauer Region in farbenfrohen Trachten 

21.08 10.00 – 16.00 Uhr - Automobil- und sportliche Überraschung

St. Lukas Krankenhaus mit der Stiftung „Wspierajmy Zdrowie” (Gesundheit fördern)

Parkplatz hinter BOK - MCC, Łukasiewicza-Straße

21.08. Beratung bei einem Neurologen und Internisten, Untersuchung von Muttermalen mit einem Dermatoskop, Basistests: Sättigung, Blutzuckerspiegel, Blutdruck, Untersuchung von Haltungsfehlern bei Kindern und zahlreiche Attraktionen für Kinder

„Manufaktur in Bunzlau” und „Lebendiges Keramikmuseum”

 

Gdańska-Straße 30

17- 21.08 8.00 – 17.00 Uhr Werksbesichtigung, Keramikworkshops, Gewinnspiele auf Manufaktura Facebook, Kinderschminken, Glitzertattoos, bunte Zöpfe, Zuckerwolken, Hupfburgen, leckeres Essen, 2 Food Trucks „Klapsznita“, Café, Ruhezone.

Alle Details zu den oben genannten Veranstaltungen werden auf Facebook von Manufaktura verfügbar sein.

Keramikmuseum Bunzlau

 

Zamkowy-Platz 1

19.08. 21.00 "Was die Kirche am Plac Zamkowy alles verbirgt? Abendliche Führung".

„Kunstgewerbekeramik“ Kunsthandwerkgenossenschaft

 

Grünfläche vor dem Werk, Kościuszki-Straße 23

17. - 21.08. 9.00 – 18.00 Uhr Keramischer Garten: Verkauf von keramischen Erzeugnissen in den neuesten Stempeldekorationen; Präsentation und Verkauf von Produkten aus einer limitierten Serie origineller Dekorationsmuster; kulinarischer Service „Restaurant Kruszyna”

18. - 21.08. 9.00 - 18.00 Uhr Stempelschminken; Aktivitäten mit Kindern: Modellieren in Ton, Schau von Keramikverzierung

19.08 11.00 Uhr Eröffnung des keramischen Gartens

19. – 21.08 9.00 – 18.00, Treffen mit den Dekordesignerinnen: Frau Teresa Liana und Frau Maria Starzyk

Kontakt z nami

Informacje dla wystawców
75 645 35 98

Informacje dla ceramików
75 644 55 93

Punkt Informacji Turystycznej i Kulturalnej
75 645 32 90
 
 
 
 
 
 
 
 

Adres

Bolesławiecki Ośrodek Kultury -
Międzynarodowe Centrum Ceramiki
Pl. Marszałka J. Piłsudskiego 1C
59-700 Bolesławiec

 

 Sponsorzy 28. Bolesławieckiego Święta Ceramiki 2022:

 

 

 

Sunday the 4th. .